Ergebnis, Bericht, Ankündigung

Hammerwerfer/-innen gut in Form: Neue Bestleistung für Melanie Pusch, erneut "Goldener Hammer" für Heidi Krischer

Beim Feriensportfest in Dietzhölztal / Hessen am 02.08.2003 zeigten Melanie Pusch, Heidi Krischer und Thomas Pusch weiter aufsteigende Form. Heidi Krischer gewann nach 32,37m im Hammerwerfen wie im letzten Jahr den "Goldenen Hammer" und erzielte zudem noch 25,74 m im Diskuswerfen und 8,42 m im Kugelstoßen. Melanie Pusch gelang mit 28,04 m mit dem Hammer eine neue persönliche Bestleistung und mit 8,02 m im Kugelstoßen Saisonbestleistung und Thomas Pusch steigerte seine Saisonbestleistung im Hammerwerfen auf 45,10 m.

Cora Tauber springt neuen Stadionrekord im Weitsprung

Für die bemerkenswerteste Leistung aus Sicht des TSV sorgte bei den offenen Stadtmeisterschaften am 25./26.07.03 Cora Tauber. Mit ihrer Siegesweite von 5,18 m erzielte sie nicht nur eine persönliche Bestleistung, sondern verbesserte gleichzeitig den 13 Jahre alten Stadionrekord.

Cora Tauber springt bei den Kreismeisterschaften mit 1,62 m neuen Vereinsrekord im Hochsprung

Trotz Temperaturen jenseits der 30° C gab es aus Sicht des TSV bei den Kreismeisterschaften am 19./20.07.03 in Lüdenscheid einige hervorragende Ergebnisse. Insbesondere Cora Tauber überraschte trotz verletzungsbedingter Trainingspause mit 1,62 m im Hochsprung und damit einer nicht erwarteten Verbesserung ihres Vereinsrekordes aus dem Jahr 2001.

Anja Kreisel-Brüninghaus läuft in Hagen ausgezeichnete 400m

Für die beste Leistung beim Hussel-Meeting in Hagen sorgte am 13.07.03 Anja Kreisel-Brüninghaus über 400m. Mit ihrer Zeit von 65,23 sek wurde sie 2. und verbesserte sich gegenüber dem Lauf bei den westf. Seniorenmeisterschaften um mehr als 2 sek.

Gute Leistungen von Anja Kreisel-Brüninghaus und Ralf Schürmann über die Meile

Anja Kreisel-Brüninghaus und Ralf Schürmann gewannen in Plettenberg überlegen die Rennen über die Meile. Sowohl Anja als auch Ralf liefen dabei mit 6:09,6 min bzw. 4:49,7 min nahezu die gleichen Zeiten wie im Vorjahr.

Vier Titel bei den Westf. Seniorenmeisterschaften in Gladbeck

Mit Frank Hoffmann, Thomas Pusch, Anja Kreisel-Brüninghaus und Heidi Krischer konnten gleich vier Teilnehmer des TSV bei den Westf. Seniorenmeisterschaften einen Titel erringen. Die besten Leistungen gelangen dabei Frank Hoffmann und Thomas Pusch.

Jan Brüninghaus Südwestfalenmeister, Tim Daniel Werk sprintet 12,26 sek

Bei den Südwestfalenmeisterschaften in Lüdenscheid am 31.05. konnte Jan Brüninghaus seine gerade einmal zwei Wochen alte Bestleistung im Dreisprung erneut verbessern. Mit seiner Weite 12,67 m wurde er überlegen Südwestfalenmeister.

Ralf Schürmann läuft 2:00,05 min

Beim Abendsportfest in Menden am 28.05.03 konnte Ralf Schürmann seine Bestleistung über 800m noch einmal verbessern. Seine Zeit von 2:00,05 min bedeutet jetzt Platz 4 in der "ewigen" Bestenliste des TSV. Damit ist er jetzt schon der beste 800m-Läufer des TSV der letzten 20 Jahre!

Ralf Schürmann mit neuer Bestzeit über 800m

Beim Abendsportfest in Dortmund am 21.05.03 konnte Ralf Schürmann seine persönliche Bestleistung über 800m auf hervorragende 2:00,90 min drücken. In einem taktisch klug gelaufenen Rennen zog er auf den letzten 100m noch an dem bis dahin führenden Läufer vorbei und kommt damit seinem Ziel einer Zeit unter der "magischen" 2-Minuten-Grenze immer näher.

Beim Sportfest am 25.05. startete er dann erstmals in diesem Jahr über die 400m und erzielte als 4. ordentliche 53,45 sek.

Frank Hoffmann mit 42,50 m zum Saisoneinstand - Jan Brüninghaus bestätigt gute Form

eim Jahnplatzsportfest in Schalksmühle am 18.05.03 gelang auch Frank Hoffmann ein erfolgreicher Saisoneinstand. Er gewann das Diskuswerfen mit ausgezeichneten 42,50 m. Bei seinem Sieg im Dreisprung bestätigte Jan Brüninghaus seine derzeit blendende Form. In seinem besten Versuch landete er mit verkürztem Anlauf bei sehr guten 12,32 m.

Inhalt abgleichen