Leichtathletik-Ergebnis, Leichtathletik-Bericht, Leichtathletik-Ankündigung

Titel für Frank Hoffmann - Deutsche Seniorenmeisterschaften II vom 13.07-15.07.2007

Bei den Dt. Seniorenmeisterschaften II, die in diesem Jahr in Fulda stattfanden, waren mit Frank Hoffmann und Klaus-Peter Trappe zwei Athleten des TSV gemeldet. Mit guten Aussichten unter die ersten drei zu kommen startete Frank Hoffmann in seiner Paradedisziplin Diskus. In einem spannenden Wettkampf sicherte er sich im letzten Versuch mit 48,64m den hervorragenden 1. Platz, knapp vor Karl-Herbert Müller (48,15m) vom TV Alzey. Klaus-Peter Trappe konnte leider aus gesundheitlichen Gründen nicht an den Start gehen.

Deutsche Seniorenmeisterschaften I vom 06.07-08.07.2007

Mit Heidi Krischer nahm eine Athletin des TSV Altena bei den Dt. Seniorenmeisterschaften I in Zittau teil. Sie belegt mit sehr guten 36,70m im Hammerwurf den dritten Platz.

Offene Kreismeisterschaften des Kreises Marburg-Biedenkopf am 12.05.07

Trotz Regen konnte Inga Weber im Kugelstoßen eine neue Saisonbestleistung erzielen und blieb mit 8,61m nur um wenige Zentimenter unter ihrer Bestleistung. Damit belegte sie in der Frauenhauptklasse Platz 3.

Bahneröffnung in Lüdenscheid am 05.05.07

Jörg Marquardt konnte mit ordentlichen Leistungen über 100m (12,39s) den 4. Platz und im Weitsprung (5,62m) den 3. Platz in der Männerhauptklasse erringen. Jan Brüninghaus belegte in der selben Klasse im Kugelstoßen mit neuer persönlicher Bestleistung von 10,66m den 3. Platz. Im Diskuswurf reichten erfreuliche 30,18m ebenfalls für den 3. Platz. Jonas Richter konnte in der männl. Jugend A sowohl über 100m (Platz 2 in 12,97s) als auch 200m (Platz 1 in 26,70s) seine persönliche Bestleistung steigern.

Abendsportfest in Menden am 04.05.07

Simon Buschmann gewann überlegen das Diskuswerfen der Männer mit 39,37m und schrammte dabei nur haarscharf an einer neuen Bestleistung vorbei. Ralf Schürmann belegte mit 2:06,33 min über 800m der Männer den 6. Platz. Gundula Flusche erzielte über 1500m der Frauen 5:55,88 min.

Werfertag in Sythen

Heidi Krischer konnte beim sehr gut besuchten Werfertag in Sythen am 29.04.07 mit erfreulichen 36,15m den 6. Platz in der Frauenhauptklasse belegen.

Trainingslager in Westerstede 2007

Mit nur acht Teilnehmern reiste der TSV in das diesjährige Trainingslager. Bei herrlichem Wetter trainierte die kleine Gruppe erfolgreich unter der Leitung von Jan Brüninghaus und Simon Buschmann und bereitete sich auf die kommende Saison vor. Der trainingsfreie Mittwochnachmittag wurde zu einem Ausflug in die Stadt Oldenburg und zum Bad Zwischenahner Meer genutzt.

Werfertag in Hagen

Beim 31. Werfertag des TSV Hagen 1860 am 1. April 2007 im Ischeland-Stadion konnte Heidi Krischer in der Altersklasse W35 mit guten 8,37m im Kugelstoß und 35,00m im Hammerwurf jeweils den ersten Platz erringen.

Crosslauf in Halver

Zwei Sportler des TSV Altena nahmen beim 23. Crosslauf am 24.03.07 in Halver teil. Die Laufstrecke führte überwiegend auf befestigten Wegen durch hügeliges Gelände im Bereich des Naturschutzgebietes "Wilde Ennepe". Für Teilnehmer aus dem FLVW-Kreis Lüdenscheid wurden die Läufe als Kreismeisterschaft gewertet.

3. Teil Winterlaufserie Hamm

Über die Halbmarathondistanz starteten mit Markus Sartory, Ulrike Springob, Frank Lohrey, Friedrich Hahne und Jürgen Grüber nur noch fünf Athleten des TSV am 25.02.07. Ralf Schürmann, Gundula Flusche und Michael Pipala fehlten wegen Krankheit.

Inhalt abgleichen